Skip to main content

Ausbildung bei der Spitex Thal

Wir sind ein anerkannter Lehrbetrieb des Kantons Solothurn und bilden seit 2015 Pflegefachleute mit der dreijährigen Ausbildung FaGe EFZ (Fachfrau/Fachmann Gesundheit) sowie mit der zweijährigen Ausbildung Assistent/in Gesundheit und Soziales (AGS) EBA aus. Auch bieten wir Studienplätze Pflegefachperson HF an. Damit leisten wir einen Beitrag zur Sicherung des Nachwuchses in der Pflege. Mitarbeitende erhalten zudem die Möglichkeit, die verkürzte Nachholbildung FaGe oder HF zu absolvieren.


Bewerben Sie sich jetzt für die Lehrstellen 2025!

Wie bilden aus:

Fachfrau / Fachmann Gesundheit EFZ

Wir bieten:

  • Engagierte und erfahrene Berufsbildner und Mitarbeitende in der praktischen Begleitung
  • Erfahrene Berufsbildner in der Qualifikation
  • Die Möglichkeit, selbstständig zu arbeiten und die Übernahme von Verantwortung für die zugeteilten Klienten zu übernehmen
  • Einsatzmöglichkeiten in den verschiedenen auftraggebenden Gemeinden unserer Organisation
  • Ausreichend individuelle Lernzeit

Wir freuen uns auf Lernende, die:

  • Freude an der Arbeit mit vor allem älteren Menschen haben
  • Gerne Verantwortung für ihre Arbeit übernehmen
  • Gerne auch alleine unterwegs sind und trotzdem Teamarbeit schätzen
  • Gerne Menschen in ihrem angestammtem Umfeld betreuen und begleiten
  • Die Vielfalt der Pflege und Betreuung zuhause kennen lernen möchten
  • Erleben möchten, wie umfassend, vielfältig und herausfordernd Pflege und Betreuung zuhause sein kann
  • Die Individualität des einzelnen Menschen schätzen und spannend finden
  • Anspruchsvolle Aufgaben in manchmal ungewohnter und unerwarteter Umgebung als eine spannende Herausforderung sehen

Voraussetzungen für die Ausbildung:

  • Abgeschlossene obligatorische Schulzeit mit guten Leistungen
  • Der Bewerbung ist zwingend das Ergebnis des Checks S2 mit entsprechendem Anforderungsprofil für den gewählten Beruf beizulegen.

Pflegefachperson HF

Ihre Aufgaben

Sie lernen, Menschen während ihres Krankheitsverlaufes und ihres Genesungsprozesses zielorientiert mit einer professionellen Pflege zu unterstützen. Gleichzeitig werden sie die Angehörigen begleiten und  beraten. Zu Ihren Aufgaben gehören auch, den Pflegeprozess zu planen, zu steuern und zu evaluieren wie auch die Pflegedokumentation sorgfältig zu führen.

Sie werden während der Ausbildung praxisorientiert in die Kompetenzen der verschiedenen Arbeitsprozesse nach dem Rahmenlehrplan Pflege HF eingeführt und begleitet. Schrittweise werden Sie mehr Verantwortung übernehmen sowie zunehmend selbständig arbeiten.

Ihr Profil

Sie haben die Ausbildung Fachfrau/mann Gesundheit EFZ erfolgreich abgeschlossen und sind bereit, die Eignungsabklärung an der HFPO bzw. ZAG zu absolvieren. Sie lieben den Umgang mit Menschen jeden Alters, schätzen ein vielseitiges und dynamisches Arbeitsumfeld und sind physisch und psychisch belastbar. Sie sind eine engagierte Person und übernehmen gerne Eigenverantwortung auch in ihrer Ausbildung.

Wir bieten Ihnen

einen gut strukturierten Ausbildungsplatz mit Direktanstellung, Voll- oder Teilzeit sowie keine Nachtdiensteinsätze.

Es gibt Praxiseinsätze in den Bereichen Somatik, Wundversorgung, Palliative Care und Psychiatrie. Sie erhalten professionelle Begleitung durch kompetente Berufsbildner und Berufsbildnerinnen sowie motivierte Mitarbeitende. Eine moderne Arbeitsumgebung und ein förderndes, vielseitiges Lernumfeld zur persönlichen Entwicklung runden die Attraktivität Ihres Arbeitsplatzes ab.


Assistent/in Gesundheit und Soziales (AGS) EBA.

Wir bieten

  • Engagierte und erfahrene Berufsbildner/innen und Mitarbeitende in der praktischen Begleitung
  • Die Möglichkeit, selbstständig zu arbeiten
  • Einsatzmöglichkeiten in den verschiedenen auftraggebenden Gemeinden unserer Organisation
  • Ausreichend individuelle Lernzeit
  • Arbeitseinsätze in der modernen Spitex Thal Tagesstätte
  • Ein E-Bike, das für die Einsätze zur Verfügung steht

Wir freuen uns auf Lernende, die

  • Freude an der Arbeit mit vor allem älteren Menschen haben
  • Unsere Kundinnen und Kunden nach ihren individuellen Bedürfnissen in der Grundpflege unterstützen
  • Unsere Kundinnen und Kunden sowie Gäste der Spitex Thal Tagesstätte  betreuen und in den Aktivitäten des täglichen Lebens begleiten und unterstützen
  • Gerne in der Gruppe arbeiten und sich kreativ betätigen
  • Gerne auch allein unterwegs sind und trotzdem Teamarbeit schätzen
  • Die Vielfalt der Pflege und Betreuung zuhause kennen lernen möchten
  • Erleben möchten, wie umfassend, vielfältig und herausfordernd Pflege und Betreuung zuhause sein kann
  • Die Individualität des einzelnen Menschen schätzen und spannend finden

Voraussetzungen für die Ausbildung

  • Abgeschlossene obligatorische Schulzeit
  • Verständlicher mündlicher Ausdruck in CH – Deutsch, gute schriftlicher Ausdruck in deutscher Sprache

Sind Sie dabei? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Monika Fluri, Berufsbildungsverantwortliche, beantwortet gerne Ihre Fragen zum Ausbildungsangebot.

062 391 15 85 monika.fluri@spitex-thal.ch

 

Download more variants from https://tabler-icons.io/i/arrow-big-up-line Download more variants from https://tabler-icons.io/i/brand-linkedin